Auf Odysee: Die Rolle von Blockchain-Technologie für die Monetarisierung in rechtsextremen Onlinemilieu

Authors: Paula Matlach, Dominik Hammer, Christian Schwieter

Published: 10 August 2022

Odysee ist eine der »alternativen« Social-Media-Plattformen, die die Forschenden des ISD Germany im Rahmen ihres vom Bundesministerium für Justiz geförderten Projektes »Radikalisierung in rechtsextremen Online-Subkulturen entgegentreten« identifiziert haben. Das Videohosting-Portal, das sich als YouTube-Alternative vermarktet und ähnliche Funktionen erfüllt, basiert auf Blockchain-Technologie, um plattformeigene Möglichkeiten zur Monetarisierung bereitzustellen, die finanzielle Anreize bieten. Diese »incentivised« Plattformen sind so aufgebaut, dass Nutzer:innen durch die Auszahlung von Kryptowährungen für ihre Aktivitäten belohnt werden – z.B. für das Veröffentlichen, Liken und Verbreiten von Posts.

Die Nutzung der dezentralen Blockchain-Technologie geht in diesem Kontext häufig mit Versprechen von unmoderiertem Austausch und Anonymität einher. Das und die Möglichkeiten, Gewinne zu erzielen, sind für Rechtsextreme, »Querdenker« und Verschwörungsideolog:innen besonders interessant, deren Inhalte auf etablierten Plattformen häufig gelöscht werden und die auf finanzielle Unterstützung ihrer Anhänger:innen angewiesen sind. So können Rechtsextreme nicht nur ungestört verfassungsfeindliche Inhalte im Internet verbreiten, sondern sogar Geld damit verdienen.

Für das rechtsextreme Onlinemilieu dient Odysee als regulierungsfreier Rückzugsort oder Teil einer Multiplattformstrategie, bzw. einer Backup-Option. Ob sie auf Dauer erfolgreich sein kann, hängt u.a. vom schwankenden Wert der Krypotwährungen ab. Ein weiterer bestimmender Faktor ist, wie sich Anleger:innen verhalten, die durch Betrugsfälle oder einen Wertverlust von Kryptowährungen auf Odysee Geld verloren haben. Als Krypto-naher Raum eignet sich die Plattform als idealer Rekrutierungsraum für Rechtsextreme, die enttäuschte Investor:innen von ihrer Ideologie überzeugen wollen.

DOWNLOAD THE REPORT